Zugangsmöglichkeiten beim OnlineBanking

Eine Übersicht

Beim Online Banking gibt es viele Möglichkeiten wie Sie sich einloggen können. Eine Übersicht der unterschiedlichen Zuwegungen finden Sie hier.

VR-NetKey

VR-NetKey

Der VR-NetKey ist Ihre persönliche Kennung, mit der Sie sich im Online-Banking authentifizieren können. Dieser wird von Ihrer Bank ausgegeben und besteht aus 5 bis 11 Ziffern. Diese Ziffernfolge können Sie gegen einen selbst gewählten Alias-Namen bzw. Benutzernamen austauschen. Damit verwalten Sie alle Online-Konten und -Depots mit nur einem Benutzernamen und der dazugehörigen PIN. Zukünftig erhalten Sie mindestens alle 90 Tage beim Log-in im Online-Banking die Aufforderung, sich mit Ihrem VR-NetKey und Ihrem Kennwort bzw. Ihrer PIN sowie einer TAN zu legitimieren. Ihr Alias-Name muss aus mindestens 7 bis maximal 35 Zeichen bestehen und mindestens einen Buchstaben enthalten. Er sollte für Außenstehende schwer zu erraten sein, zum Beispiel "Sonnenuntergang1970" oder "Sonne_1970_online".

TAN-App VR-SecureGo

TAN-App VR-SecureGo

Mit der TAN-App VR-SecureGo empfangen Sie Transaktionsnummern (TAN) jederzeit sicher und bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Die TAN-Benachrichtigungen sind vergleichbar mit denen des mobile-TAN-Verfahrens. Sie werden jedoch nicht per SMS versandt, sondern in der VR-SecureGo-App angezeigt. Dazu benötigen Sie lediglich ein Smartphone oder Tablet, auf dem die TAN-App VR-SecureGo installiert ist sowie eine Registrierung in der App und im Online-Banking Ihrer Raiffeisen - meine Bank eG.

VR-BankingApp

VR-BankingApp

Mit der VR-BankingApp haben Sie Ihre Finanzen immer und überall im Blick, auch unterwegs. Prüfen Sie problemlos Kontostände, die Umsätze Ihrer Kreditkarte oder veranlassen Sie eine Überweisung. Die nächste Filiale oder den nächsten Geldautomaten finden Sie auch ganz einfach mit dieser App. Sie können auch Konten bei anderen Banken mit der VR-BankingApp verwalten. Zudem steht Ihnen eine Vielzahl weiterer nützlicher Funktionen zur Verfügung.

Sm@rt-TAN-Verfahren

Sm@rt-TAN-Verfahren

Das Verfahren mit Persönlicher Identifikationsnummer (PIN) und Transaktionsnummer (TAN) ist eine bewährte Methode, mit der Sie sich im Online-Banking anmelden bzw. Aufträge erteilen können. Mit den Sm@rt-TAN-Verfahren erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte online direkt über unsere Website auf unserer Online-Banking-Plattform oder über die VR-BankingApp. Sie benötigen nur ein spezielles Lesegerät (TAN-Generator).

VR OnlineBanking Firmenkunden

VR OnlineBanking für Firmenkunden

Das Online-Banking für Firmen und Vereine ist Ihr zentraler Anlaufpunkt in allen Banking-Angelegenheiten. Mit VR OnlineBanking erledigen Sie Ihren Zahlungsverkehr effizient, schnell und sicher. Das Design ist modern, die Bedienung einfach und auf Ihre Ansprüche als Firma oder Verein ausgerichtet.

 

VR-NetWorld Software

VR-NetWorld Software

Die VR-NetWorld Software bringt Ihr Online-Banking einen großen Schritt weiter. Sie haben stets Überblick über alle Zahlungsvorgänge und Kontobewegungen. Kleine bis mittlere Unternehmen, Freiberufler oder Selbstständige regeln Ihren gesamten Zahlungsverkehr mit nur einer Banking-Software.

VR-NetWorld Card

VR-NetWorld Card

Für das FinTS/HBCI-Verfahren bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Aufträge per Chipkarte und Kartenleser zu autorisieren.

Mit Hilfe dieser Karte werden ihre Daten verschlüsselt und bei der Weiterleitung an einen Bankrechner durch eine elektronische Unterschrift geschützt.